Die Agents of B.E.E.R erfolgreich auf Nexus gelandet

Man entdeckt keine neuen Erdteile, ohne den Mut zu haben, alte Küsten aus den Augen zu verlieren.
André Gide

Nun Garrosh liegt im Dreck, Azeroth ist gerettet und neue Gefahren sind derzeit keine bekannt. Was tut man also als Held der Geschichte?

Richtig man sucht sich neue Herausforderungen.

So wurde uns von den Späher der Planet Nexus näher gebracht. Ein weit abgelegener Planet der angeblich total mysteriös sein will. Schwierige Aufgaben, Monster, Raids und weiteres soll es darauf geben und wäre das nicht alles gibt es einen Konflikt zwischen 2 Parteien welche um die Vormachtstellung kämpfen den Planeten erkunden zu dürfen.

Nach intensiven Brainstorming und Beurteilung der Lage beschlossen wir die Lage auf Nexus zu untersuchen und die Verbannten bei ihren Bemühungen auf Nexus zu unterstützen.

So machte sich die Spezialeinheit „Agents of B.E.E.R“ der Gilde „Der Winter naht“ auf, mithilfe goblianischer Technik nach Nexus zu reisen und kämpft fortan eng mit den Verbannten zusammen um die Geheimnisse von Nexus in Erfahrung zu bringen.

Wollt ihr euch dieser Reise anschliessen seid ihr herzlich dazu eingeladen.